Bücherecke

Buchvorstellung: Wendy - Der verschwundene Hengst (02/17)

 

Buchcover mit freundlicher Genehmigung vom Schneiderbuchverlag

Titel: Wendy - Der verschwundene Hengst

Autor: Almut Schmidt

 

Zum Autor: Almut Schmidt wurde am Niederein geboren, studierte in Münster Grundschullehramt und wechselte danach in die Verlagswelt. Sie zog nach München, wurde Lektorin und schrieb nebenher einige Kinderbücher. Seit 2012 arbeitet sie als freie Lektorin und Autorin für verschiedene Verlage. Schon als Mädchen liebte sie Pferde und ist immer noch eine begeisterte Reiterin.

 

 

Hauptpersonen: Wendy, Vanessa, Avalo (das ist der Hengst), Max

 

Inhaltsangabe: Vorhang auf für Wendy und Vanessa! Die beiden dürfen mit ihren Pferden am Showprogramm der großen Messe teilnehmen. Bei ihrem ersten Auftritt lernen sie Max und seinen wunderschönen Friesenhengst Avalo kennen. Die beiden sind ein Herz und eine Seele. Doch dann erfahren die Mädchen, dass Avalo verkauft werden soll! Wenig später ist der Hengst plötzlich aus seinem Stall verschwunden.

 

ISBN: 978-3-505-12553-9

 

Verlag: Schneiderbuch Verlag

 

Weitere Bücher aus der Reihe: Pferde Sommer auf Rosenberg, Falsches Spiel auf dem Turnier, Spuk im Wald

Diana Z. (7R1)